OK filzbildung.exposicion.de verwendet Cookies. Mit Benutzung dieser Webseite stimmen Sie dem zu. Mehr Informationen dazu.
Unter dem Begriff "walken" werden alle Methoden zusammengefasst, die dazu geeignet sind aus dem losen Faserverbund der Wolle einen stabilen und zusammenhängenden Faserverbund herzustellen. Dazu gehört in erster Linie die Rolltechnik. Angewendet werden aber auch die Wurf- und Knettechnik. Ebenfalls können die Fasern mit Hilfe der Füße durch Treten oder Stampfen oder durch Klopfen und Schlagen mit einem geeigneten Werkzeug verdichtet werden.
 
Powered by Foswiki & PolySyn© 2019 exposicion.de Filz- und Textilkunst | Dresden, Sachsen | Impressum | Datenschutz | Feedback